Roadmap

Geplante Funktionen, Preise & Termine


Der Season Pass von SIM Dispatcher

Durch die umfangreiche Multiplayer-Funktionalität und das Verwenden von externen Anbietern für das geografische Informationssystem (GIS) entstehen laufende Kosten, welche wir decken müssen. Ohne einen kostenpflichtigen Anteil wäre ein Betrieb von diesem Simulator nicht möglich.

Die kostenfreie Version von SIM Dispatcher beschränkt sich auf das Spielen der Leitstelle Göttingen. Um andere Leitstellen zu spielen, oder eigene zu erstellen, ist ein gültiger Season Pass erforderlich. Der Season Pass ist zeitlich begrenzt und ist für drei, sechs oder zwölf Monate erhältlich. Er ermöglicht den Vollzugriff zum Simulator und beinhaltet alle Updates welche innerhalb des Zeitraumes erscheinen. Es sind keine Abonnenten o. Ä. erforderlich.

Da noch nicht alle Funktionen des Simulators verfügbar sind, ist der Preis für den Season Pass reduziert. Der Rabatt mindert sich mit steigendem Funktionsumfang des Simulators. Wann und wie teuer der Season Pass ist, seht ihr in der Roadmap. Selbstverständlich kommt es zu keiner Zuzahlung, wenn sich der Preis erhöhen sollte. Je früher der Season Pass erworben wird, desto günstiger ist es für euch.

Möchtet ihr nicht mehr spielen oder es reicht euch die kostenfreie Version von SIM Dispatcher, könnt ihr euren Zugang einfach auslaufen lassen. Ihr könnt euch dann jederzeit wieder einen Season Pass zulegen. Eure Daten oder Leitstellen gehen nicht verloren.

Geplanter Versionsverlauf

Mit jedem Patch werden natürlich auch Fehlerbehebungen und Verbesserungen bereitgestellt, welche aus eurem Feedback resultieren. Kleinere Neuerungen werden zwischendurch bereitgestellt und sind hier nicht namentlich aufgeführt.

Auch neue Telefondialoge werden unabhänig von Updates implementiert und überarbeitet.

PATCH 1.2 III. Quartal 2019
Rettungsdienst (RTW-Einsätze)
  • Implementierung der Notrufdialoge von RTW-Einsätzen.
PATCH 1.3 IV. Quartal 2019
Rettungsdienst (NEF-Einsätze)
  • Implementierung der Notarzt-Mechanik und von Notrufdialogen mit Notarztindikation.
  • Arbeitsbereiche und Fensterlayout: Anordnung und die Größe der Fenster speichern und abrufen.
  • Eigene Themes: Farben und Aussehen vom Simulator selbst festlegen.
PATCH 1.4 I. Quartal 2020
Feuerwehreinsätze
  • Implementierung von Feuerwehreinsätzen und festlegbare AAO für den Leitstellenbereich.
  • Rettungsmittel über Nachbarleitstellen anfordern.
  • Erweiterte Statusübersicht: Rettungsmittel nach eigenen Kriterien sortieren bzw. darstellen.
PATCH 1.5 TBA
Sanitätsdienste und MANV-Lagen
  • Implementierung von Sanitätsdiensten und MANV-Lagen.
  • Objektnummern für POI's und Stationen von Krankenhäusern hinterlegen.

Preise noch nicht dargestellt. Änderungen sind jederzeit möglich.